Ehrenamtliche Rechtliche Betreuung

Die Begleitung, Beratung und Gewinnung von ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern ist eine besondere Aufgabe im Betreuungsverein. Der SKM nimmt diese Aufgabe auf verschiedenen Ebenen wahr und stellt bei diesem anspruchsvollen Ehrenamt eine erfahrene Mitarbeiterin zu Verfügung, die seit vielen Jahren Rechtliche Betreuungen führt.

Betreuer/Innen aus dem familiären Umfeld oder Freundeskreis des Betreuten, aber auch Menschen die das Amt der ehrenamtlich Rechtlichen Betreuung übernommen haben werden fachkundig in ihre Aufgaben eingewiesen und fortgebildet mit dem Ziel, sich für die Wünsche und Bedürfnisse des Betreuten einsetzen zu können. Die komplexen Zusammenhänge der Betreuungssituation erfordern ein hohes Maß an Verantwortung und Engagement der ehrenamtlichen Betreuer/innen. Gezielte Unterstützung erhalten diese u. a. durch Einzel- und Gruppengespräche und regelmäßige Veranstaltungen. Eine tägliche Erreichbarkeit einer Fachkraft für Hilfe und Unterstützung wird gewährleistet.

Ehrenamt

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Fahrbach-Behler
Elke Fahrbach-Behler
Dipl. Pädagogin
Tel. 02941 9734-25
Fax 02941 9734-60
fahrbach-behler@skm-lippstadt.de

Veranstaltungskalender 2019
Infoheft 2019

 

Links:

Formulare für ehrenamtliche Betreuer finden Sie auf der Seite
www.justiz-nrw.de/BS/formulare/betreuung_vormundschaft/index.php

Stellenmarkt

WIR SUCHEN!

Dipl. Sozialarbeiter/in,
Dipl.Sozialpädagogin/en
oder
Bachelor Soziale Arbeit
Stellenbeschreibung >

- News - News -

Sie haben Fragen zur Rechtlichen Betreuung, zur Vollmacht oder Patientenverfügung?

Veranstaltungen

Altersgerechte Wohnumfeldgestaltung
Mi. 13.11.2019
18 - 19.30 Uhr
Veranstaltungsort:
SKM-Veranstaltungsraum
Cappelstr. 50 - 52
59555 Lippstadt
Referentin:
Eva Borgmann, Caritas Wohnberatungsstelle Lippstadt